Elektrorollstuhl FER-1300 multifunktion & treppensteigend

CHF 15.900,00

zzgl. Versandkosten


Gewicht 98.00 kg

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Billiger gesehen ?

Art.Nr. 900913


0.0 von 5 Sternen

  Mehr Details

0.00 Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertungen Bewertung schreiben

Produktbeschreibung

Elektrorollstuhl FER-1300 multifunktion & treppensteigend

Multifunktion & treppenfahrender Elektrorollstuhl

Der FER-1300 Elektrorollstuhl  – Der multifunktionale & treppensteigende Alleskönner

Vier Fahrprogramme für unterschiedliches Terrain machen den FER-1300 Elektrorollstuhl zum wahren Alleskönner. Damit sind Sie im Wald und auf Wiesen genauso sicher unterwegs wie in der Stadt und sogar beim Treppensteigen. Unebenheiten wie Spalten, Schwellen und Kanten stellen keine Hindernisse mehr dar. Mit dem FER-1300 Elektrorollstuhl können Sie wieder in jeder Umgebung selbständig und auch ohne Begleitperson unterwegs sein – sogar im Winter bei Schnee.

 

FER-1300 Elektrorollstuhl multifunktionaler treppenfahrender elektrorollstuhl schweiz
  • Ohne fremde Hilfe unterwegs sein
  • Treppen steigen ohne Mühe
  • Alternative zum Treppenlift

 Technische Daten:

Gesamthöhe: 116 cm
Gesamtbreite: 65 cm
Gesamtlänge: 105-130 cm
Sitzbreite: 45 cm
Sitzlänge: 45 cm
Wendekreisdurchmesser: 90 cm
max. Steigfähigkeit: 40°
max. Stufenhöhe: 20 cm
überwindbare Spaltenbreite: 20 cm
Höchstgeschwindigkeit, je nach Modus: 0,8 – 8 km/h
Reichweite: 25 km
Lithium-Ionen Polymer Batterie: 24 V, 42 Ah
Rahmenmaterial: Aluminium
Raupen: Stahlverstärkte Gummiraupen
Gesamtgewicht inkl. Batterien: 98 kg
max. Benutzergewicht:
100 kg
Rückenlehne Breite: 45 cm
Rückenlehne Höhe: 59cm

 

Der FER-1300 Elektrorollstuhl verfügt über vier verschiedene Fahrprogramme (Modes): Im „Surf Mode“ fahren Sie über ebene Untergründe, im „Stair Mode“ bewältigen Sie ohne Mühe Treppen bis 40° Steigung. Den „Step Mode“ verwenden Sie beim spielerischen Überfahren von Gehsteigkanten und den „SUV Mode“ wählen Sie in Wiesen und in Wäldern. Wenn Sie eine Stiege rauf oder runter fahren, erkennt der FER-1300 Elektrorollstuhl die Neigung und stellt Ihren Sitz waagrecht. So sitzen Sie immer sicher und bequem.

 

Merkmale des Modells

Das Geländeelektrorollstuhl FER-1300 4WD wird unter allen Bedingungen zu einem zuverlässigen Assistenten: auf unebenem Gelände, auf unzugänglichen Straßen der Stadt und sogar in einer Wohnung. Das Gerät hat die besten Eigenschaften gesammelt: hohe Geländefähigkeit, Treppensteigen, Kompaktheit und hohe Manövrierfähigkeit

Der Elektrorollstuhl FER-1300 4WD ist die allradgetriebene Version des FER-1200. Der Elektrorollstuhl FER-1300 4WD verfügt über 4 Antriebsräder und einen Raupenantrieb zum Klettern. Allradantrieb ermöglicht das Wenden vor Ort auf engstem Raum. Der Kinderwagen hat eine extrem hohe Geländetauglichkeit und Manövrierfähigkeit. Die Vorteile dieses Modells lassen sich auch auf seine kompakten Abmessungen zurückführen. Das Fahrzeug ist 65 cm breit und nur 86 cm lang ohne Fußstützen und 105 cm mit Fußstützen. Das Gewicht des Geländefahrzeugs beträgt nur 98 kg!

 

Allgemeine Information

Die innovative Kombination aus Rad- und Kettenantrieb hilft dem Rollstuhlfahrer, so unabhängig wie möglich zu sein. Der Radmodus wird für komfortables Fahren auf der Straße verwendet, und die Raupenkette wird zum Klettern von Treppen und Bordsteinen benötigt. Pneumatische Räder ermöglichen den Einsatz des Elektrorollstuhl FER-1300 4WD bei leichten Geländebedingungen und das Überschreiten von Schwellenwerten bis zu 5 cm.

FER-Elektrorollstühle eignen sich für Menschen jeden Alters mit Verletzungen des Gebärmutterhalses und der Wirbelsäule, Zerebralparese, Verletzungen der unteren Extremitäten und anderen Erkrankungen des Bewegungsapparates. Es ist auch für Personen geeignet, die sich einer Schlaganfall- oder Chemotherapie-Rehabilitation unterziehen. Patienten mit Diabetes, Krebs; Menschen mit einer komplexen Hüftprothese; und ältere Menschen.

Komfort

Wie bei allen Rollstühlen der FER-Serie kann der Benutzer:

  • Klappen Sie den Stuhl um fast 180 Grad zurück.
  • Ändern Sie den Neigungswinkel der Fußstützen. Wenn die Rückenlehne des Stuhls vollständig umgeklappt ist und die Fußstützen angehoben sind, verwandelt sich der Elektrorollstuhl FER-1300 4WD in ein Bett.
  • Anpassen der Höhe der Kopfstütze, Armlehnen und Fußstützen.
  • Stellen Sie die erforderliche Joystickempfindlichkeit ein.
  • Stellen Sie den Neigungswinkel des Sitzes relativ zum Horizont durch Drücken der Tasten auf dem Bedienfeld ein.

 

Sicherheit

Eingebaute Gyroskope halten den Benutzer automatisch in einer horizontalen Position und richten den Stuhl unabhängig vom Treppenwinkel aus. Das einzigartige 4-Spur- des Elektrorollstuhl FER-1300 4WD Design garantiert zuverlässigen Halt auch auf abgerundeten und abgebrochenen Stufen und verhindert das spontane Rollen des Elektrorollstuhles beim Treppensteigen vollständig.

Der Elektrorollstuhl FER-1300 4WD verfügt über einen Softwarealgorithmus zur Stabilisierung des Rollstuhls auf der Treppe. Mit anderen Worten, das Gerät richtet sich automatisch auf der Treppe aus, wenn es zur Seite geneigt ist, und blockiert die Aktionen des Benutzers, wenn absichtlich oder versehentlich in eine unsichere Position gebracht wird.

 

Bremssystem und Abschalten

Der Elektrorollstuhl FER-1300 4WD ist mit elektromagnetischen Bremsen ausgestattet, was eine vollständige Bewegungsblockierung bei versehentlichem oder erzwungenem Stromausfall bedeutet. Wenn der Elektrorollstuhl FER-1300 4WD stromlos ist, kann er in den manuellen Transportmodus geschaltet werden. Das Design sieht spezielle Transportgriffe vor.

 

Sicherheitsgurte

Optional kann der Elektrorollstuhl FER-1300 4WD mit 2- oder 4-Punkt-Sicherheitsgurten ausgestattet werden.

 

Transport

Beim Elektrorollstuhl FER-1300 4WD kann die Rückenlehne umgeklappt werden. Dadurch kann der Elektrorollstuhl FER-1300 4WD in Crossover-Fahrzeugen transportiert werden. Mit dem FElektrorollstuhl FER-1300 4WD können Sie auch in Zügen in speziellen Wagen und Flugzeugen fahren.

Elektrorollstuhl FER-1300 4WD-Motoren können durch Drehen der Schalter unter dem Sitz um 90 Grad ausgeschaltet werden. So kann die Begleitperson mit den Griffen den Elektrorollstuhl FER-1300 4WD schieben.

Die Höhe des die Begleitperson in der zusammengeklappten Transportposition beträgt nur 70 cm.

Back to Top